Terradura – sieht gut aus und fühlt sich auch so an

Was gibt es Schöneres, als es sich nach einer anstrengenden Woche im gemütlichen Heim gemütlich zu machen? Bequem auf der Terrasse sitzend mit Blick auf den gepflegten Garten, da lässt es sich ausgezeichnet entspannen. Und nachdem die Füße unter der Woche meist im Schuhwerk eingesperrt sind, macht das barfuß besonders viel Spaß. Hmm… aber gibt es einen Bodenbelag, der gleichermaßen widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen ist, toll aussieht und sich dabei auch noch gut anfühlt? Ja, das Material nennt sich Terradura und ist prädestiniert, um Terrasse oder Balkon komfortabel und widerstandsfähig auszurüsten. Wir informieren darüber, was Terradura genau ist und wie wir Ihnen damit eine kleine Wohlfühloase im heimischen Grün zaubern.

Terradura

Ihre Vorteile mit einem Terradura Belag:

  • natürliche Optik
  • angenehme Haptik
  • mehrere Designvarianten
  • Widerstandsfähigkeit
  • Pflegeleichtigkeit
  • Farbechtheit
  • schönes Fugenbild
  • Verlegung durch geschultes Fachpersonal
  • umfassende Beratung

Terradura – perfekte Mischung aus Natur und Hightech

Terradura-Bodenbelag

Dass es für den ersten Eindruck keine zweite Chance gibt, gilt auch für die Gestaltung von Terrasse und Balkon. Der Bodenbelag sollte sich demnach harmonisch in das Gesamtbild integrieren. Mit Terradura stehen Ihnen alle gestalterischen Möglichkeiten offen. Zu verschiedenen Farben wie Maron, Walnuss oder Schiefergrau kommt die Tatsache, dass sich die Dielen beidseitig verlegen lassen. So entsteht zum Beispiel durch die gebürstete Oberfläche eine besonders natürliche Optik. Die Haptik ist ohnehin eine Klasse für sich. Ob mit Altholzcharakter verlegt oder mit moderner Oberfläche – die Dielen fühlen sich einfach nur gut an.

Termin für Ihre schöne Terradura Terrasse vereinbaren!

Nachhaltig, langlebig, Widerstandsfähig!

Termin vereinbaren.